Sehenswerte Orte in Lissabon: Chiado

Das Chiado ist heutzutage eine noble Einkaufszone mit allen möglichen Einrichtungen und viel Unterhaltung in den Straßen. Hier finden Sie Hotels, Theater, Bücherläden, Museen, Restaurants, berühmte portugiesische Modehäuser und das beliebte Café 'A Brasileira', eigentlich das bevorzugte Lokal von Lissabons Kunststudenten, wo man auch bekannte Persönlichkeiten wie Fernando Pessoa und Eça de Queiroz treffen kann.

Dieses Viertel hat das 'gewisse Etwas', und man kann es an den Gebäuden sehen und in der Geschichte des Feuers von 1988 leben.

Am 25. August 1988 wurde das Chiado von einem Feuer, das in einem Geschäft in der 'Rua do Carmo' ausging und das sich bis zur 'Rua Garrett' ausbreitete, vollkommen zerstört. Man kann zwar immer noch einige Narben von dieser Katastrophe sehen, aber mit einem massiven Renovierungsprogramm wurde das Chiado wieder zum Leben erweckt und ist heute besser als je zuvor!

Unterkunft in der Nähe:
Chiado 16 Luxuriöse Apartments
Hotel Bairro Alto

autos en

Banner
Please update your Flash Player to view content.